Übersicht

Verkehr

SPD gegen Verschwendung von Steuergeldern

Die Gütersloher SPD hat die Baupläne ( Neutrassierung) für die Holler Straße zwischen der Niehorster Straße und der Münsterlandstraße nochmals vor Ort mit betroffenen Anliegern diskutiert. Aktueller Anlass ist der Ansatz im Kreishaushalt 2004 für den Grunderwerb der neuen Trasse.

Gütersloh erhält Mittel für den kommunalen Straßenbau

Das zuständige Ministerium (Wohnen, Mittelstand, Energie und Verkehr NRW) ist bereit alle 59 regionalen Maßnahmen in das Förderprogramm „kommunaler Straßenbau“ aufzunehmen. Für Gütersloh bedeutet dies, dass der Kreisverkehr Marienfelder Straße/Bismarckstraße/Prinzenstraße mit 337.500 DM, der Radweg an der L788 Carl-Bertelsmann Straße…

Mittel für den Kreuzungsbereich in Avenwedde ausgewiesen

Wie der hiesige Landtagsabgeordnete Jürgen Jentsch (SPD) mitteilt, hat die Landesregierung die Umbaumaßnahme der Verlegung der Einmündung der L787/L788 in Avenwedde in die Landesförderung für 2002 aufgenommen. Die Gesamtkosten betragen 1.092 Mio. Euro. Bereits in den Vorjahren wurden erste Mittel…