Übersicht

Bildung/Ausbildung

Kreis SPD fordert Gesamtschule für den Südkreis

Der SPD – Kreisvorsitzende Hans Feuß und die SPD-Kreistagsfraktionsvorsitzende Ulla Ecks schlagen die Gründung einer weiteren Gesamtschule im Süden des Kreises, da fast 700 Schülerinnen und Schüler aus anderen Städten und Gemeinden des Kreises die beiden Gütersloher Gesamtschulen besuchen. Feuß:…

Schülerzahlen an Hauptschulen in Land und Kreis rückläufig

Als Augenwischerei bezeichnet der SPD-Kreisvorsitzende Hans Feuß die Durchhalteparolen von Ministerpräsident Rüttgers und Schulministerin Sommer, dass die Hauptschule sich in NRW stabilisiere. "Vor dem Hintergrund der aktuellen Schülerzahlen vom Landesamt für Datenverarbeitung und Statistik ist genau das Gegenteil der Fall.

SPD fordert Ausbau des Bildungsbüros im Kreis

Die SPD fordert den Ausbau des Bildungsbüros im Kreis Gütersloh. Vorbild für den Kreis soll das Regionale Bildungsbüro Herford sein. Diese Auffassung vertraten auf einer gemeinsamen Veranstaltung die Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Ulla Ecks, SPD-Kreisvorsitzender Hans Feuß und Wolfgang Bölling, Mitglied…

SPD fordert „Masterplan Ausbildung“

Die Teilnehmer der SPD-Veranstaltung „Zukunft nur mit Ausbildung“: (v.l.n.r.) Hans-Peter Klausmeier, Ulla Ecks, Wolfgang Bölling, Helmut Zumbrock, Hans-Werner Heißmann, Susan Grüner, Helmut Flöttmann, Günter Garbrecht, Christian Jung, Hans Feuß. Acht Bewerber auf eine Ausbildungsstelle, fast jeder sechste Jugendliche ohne…

„Jugend ohne Arbeit – Jugend ohne Zukunft? Nicht mit mir!“

Die Kreis-SPD diskutierte in einem Gesprächsforum die Ausbildungssituation Jugendlicher. Landratskandidatin Ulrike Boden hatte Jugendliche und Experten aus verschiedenen Bereichen zum Gespräch ins Parkbad eingeladen. Gerade jetzt, wo verstärkt über ein Gesetz zur Ausbildungsplatzumlage diskutiert wird, sei es wichtig, den Blick…

Schulsozialarbeit – (k)ein Thema für alle Schulen?

Der SPD-Kreisverband Gütersloh und Arbeitsgemeinschaft für Bildung (AfB) laden zum Hans-Schwier-Forum 2004 am Donnerstag, 11. März 2004 um 19.00 Uhr ins Bürgerzentrum Remise, Kiskerstraße 2, Halle ein. Thema des Hans-Schwier-Forums ist in diesem Jahr: „Schulsozialarbeit – (k)ein Thema für alle…

Eine gute Zukunft durch Ausbildung für alle!

Eine gute Ausbildung ist die beste Gewähr dafür, sein Berufsleben aufzubauen. Eine vernünftige Politik folgt dem Grundsatz, dass kein junger Mensch von der Schulbank in die Arbeitslosigkeit entlassen wird. Damit dieses Ziel erreicht werden kann, haben Bundesregierung, Länder, Kommunen, Gewerkschaften…

Auf dem Weg zum Haus des Lernens – Die Offene Ganztagsgrundschule

Der SPD-Kreisverband Gütersloh lädt zur öffentlichen Veranstaltung „Auf dem Weg zum Haus des Lernens – Die Offene Ganztagsgrundschule“ am Dienstag, 20. Mai um 19.00 Uhr in die Gaststätte „Zur Linde“-Ortmeyer, Gütersloh-Isselhorst, Isselhorster Kirchplatz 5 ein. Kompetente Gesprächspartner sind Klaus Schäfer,…

Verleihung „Hans-Schwier-Preis“

Die Verleihung des Hans-Schwier-Preises 2003 findet am 6. Mai 2003 um 19.00 Uhr im Bürgerzentrum Remise, Kiskerstraße 2 in Halle ein. Zur Preisverleihung wird der Pädagoge Otto Herz sprechen. Der Hans-Schwier-Preis wurde in diesem Jahr zum ersten Mal von…

Schulministerin Ute Schäfer zu Gast in Gütersloh

In einer mit 150 Gästen, darunter die SPD-Landratskndidatin Ulrike Boden, gut gesuchten Veranstaltung des SPD-Kreisverbands Gütersloh und der Arbeitsgemeinschaft für Bildung (AfB) warb die neue Schulministerin Ute Schäfer für Ganztagsangebote in Grundschulen.Unser Foto: Hans Feuß, Ute Schäfer, Ulrike Boden…

Schulministerin Ute Schäfer in Gütersloh

Der SPD-Kreisverband Gütersloh und die Arbeitsgemeinschaft für Bildung laden zu einer öffentlichen Veranstaltung mit Ute Schäfer, Landesministerin für Schule, Jugend und Kinder am Samstag, 22. Februar ins Parkbad Gütersloh ein. Ute Schäfer wird zum Thema „Schwerpunkte sozialdemokratischer Bildungspolitik im Zusammenwirken…

Persönliche Erklärung vor dem Landtag

Denn nur in öffentlicher Verantwortung wird es gelingen, soziale Benachteiligungen im Bildungssystem auszugleichen und Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen tatsächlich gleiche Chancen zu geben. Ich appelliere an alle, dieses Ziel mit aller Kraft und höchster Priorität zu verfolgen. Ich übergebe mein…

Konzept „Bildung und Erziehung stärken“

Die einheitlichen Tests sollen zunächst in Klasse neun in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik eingeführt werden. Die Lernstandserhebungen sollen nicht in die Benotung der Schüler einfließen, sondern ein Instrument der internen und externen Evaluation für die Schulen sein; sie…

Projekt „Selbstständige Schule“ auch im Kreis Gütersloh

"Der Kreis Gütersloh gehört zu den Modellregionen in Nordrhein-Westfalen, in denen mit dem kommenden Schuljahr die sogenannte Selbstständige Schule eingeführt wird." Das erklärte die SPD- Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Gütersloh – Süd und Bildungsministerin Gabriele Behler heute. Sie führte aus,…