Stefan Schneidt

Kontakt

c/o SPD-Kreisverband Gütersloh
Langertsweg 24

33330 Gütersloh

Stefan Schneidt wurde am 26.05.2000 geboren und kandidiert bei der Landtagswahl am 15. Mai 2022 im Wahlkreis 95 (Gütersloh II).

Ausbildung und Beruf

  • Seit 12/2021: selbstständig im Bereich Fotografie und Videoaufnahmen
  • Seit 10/2020: Studium an der Universität Bielefeld, Kombi-Bachelor of Arts mit dem Kernfach Politikwissenschaften und im Nebenfach Rechtswissenschaften

Ehrenämter und Mitgliedschaften

  • Vorsitzender der Jusos im Kreis Gütersloh
  • Kommunikation, Organisation und Strategie bei Fridays for Future Deutschland
  • Teilnehmer an den UN-Weltklimakonferenzen für Plant for the Planet
  • Mitgründer von SPD.Klima.Gerecht und des SPD-Klimaforums
  • Handballspieler und Trainer beim SV Spexard 1950 e.V.

Das NRW von Morgen

Deshalb möchte ich mit Euch das Morgen gewinnen:

Ich möchte das Morgen gewinnen, um eine nachhaltige und lebenswerte Zukunft zu gestalten. Vor uns liegen riesige Aufgaben. Die ökologische Krise ist die Herausforderung dieses Jahrhunderts. Deshalb müssen wir jetzt handeln!

Mein Wahlkreis

Das macht meinen Wahlkreis besonders:

In meinem Wahlkreis sind wir ehrlich, reden Klartext und setzen uns ambitionierte Ziele. Die Stadt Gütersloh war mal Solarstadt Nummer eins. Nicht nur Gütersloh, sondern der ganze Kreis muss wieder an die Spitze!

Diese Themen sind mir für meinen Wahlkreis besonders wichtig:

Wir müssen im Kreis Gütersloh den ÖPNV ausbauen, die Taktung erhöhen und das Angebot langfristig gebührenfrei anbieten. Nur so werden wir zu Gewinnern der Verkehrswende. Zudem benötigen wir eine moderne und gerechte Bildung. Besonders die psychische Gesundheit muss stärker berücksichtigt werden.

Euer Kandidat

Das mache ich am liebsten, wenn’s mal nicht um Politik geht:

Abseits der Politik ist der Sport meine Leidenschaft. Egal ob im Fitnessstudio, draußen am Joggen oder in der Turnhalle als Handballtrainer. Doch am liebsten verbringe ich meine Zeit mit meinen Liebsten in der Natur.

 

Ab 2020 Mitglied der SPD-Kreistagsfraktion Gütersloh als sachkundiger Bürger im Ausschuss Klima und Umwelt.