Übersicht

Meldungen

SPD trauert um Bärbel Heineke-Schlubach

Der SPD-Kreisverband und die SPD-Kreistagsfraktion Gütersloh trauert um Bärbel Heineke-Schlubach. Sie verstarb am 28. August 2018. Bärbel Heineke-Schlubach trat 1968 in die SPD ein. Von 1979 bis 2009 hat sie sich als Mitglied der SPD-Kreistagsfraktion insbesondere im Ausschuss für Arbeit…

Neue Generationenbrücke bei der Kreis-SPD

Erfahrung der Älteren mit Ideen der Neuen verbinden Mit einem Bildungs- und Mentoringprogramm setzt die SPD im Kreis Gütersloh auf Fortbildungen ihrer jüngeren und neueren Mitglieder. „Neue Ideen einbringen und dabei die Erfahrung der Älteren nutzen – diese Generationenbrücke wollen wir bauen“,…

SPD-Kreistagsfraktion stellt Anfrage zum Umweltausschuss zum Klimaschutzkonzept des Kreises Gütersloh unter dem Handlungsfeld „Kommune als Vorbild“

Die SPD-Kreistagsfraktion stellt im nächsten Umweltausschuss am 19.06.2018 zum Klimaschutzkonzept des Kreises Gütersloh unter dem Handlungsfeld „Kommune als Vorbild/Gebäude“ eine Anfrage. „Wir möchte zum Beispiel wissen,“ so die stellvertretende Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Ulla Ecks, „ob  die bisherigen Maßnahmen und Aktionen…

Der Kreis ist Vorreiter in Sachen marktgerechte Ticketpreise im ÖPNV!

Der Straßen- und Verkehrsausschuss des Kreises hat am 7. Juni 2018 einstimmig den Antrag der SPD-Kreistagsfraktion für eine neue, attraktive Tarifstruktur für den ÖPNV im Kreisgebiet gestimmt. Ziel dieser Reform wird es sein, Die Einführung marktfähiger Preise Attraktive Wahlmöglichkeiten der Geltungsbereiche…

Tarifstruktur ist unflexibel und teuer

Presseartikel aus „Die Glocke“ vom 08. Juni 2018 Kreis Gütersloh (afri) – Der Öffentliche-Personen-Nahverkehr (ÖPNV) im Kreis Gütersloh ist das überlagernde Thema bei der jüngsten Sitzung des Verkehrs- und Straßenausschusses am Donnerstag gewesen. Grund dafür war ein Antrag der SPD-Fraktion. Sie…

SPD-Kreistagsfraktion stellt Anfrage zum Kreisausschuss zu Verkehrsproblemen nach Fertigstellung der A33 durch Navigationssysteme

Die SPD-Kreistagsfraktion stellt eine Anfrage zum Kreisausschuss am 25. Juni 2018 zu Verkehrsproblemen nach Fertigstellung der A33 durch Navigationssysteme, die Wirtschaftswege als kürzeste Verbindungsstrecke nutzen. „Nach unseren Informationen sind, besonders  der Hölmerweg in Versmold und Zum Niederdorf in Hörste betroffen,“…

Thorsten Klute löst Hans Feuß als Vorsitzender ab

Westfalenblatt, 4.6.2018 Von Petra Blöß Gütersloh/Rietberg (WB). Neuer Vorsitzender des SPD-Kreisverbandes ist seit dem Wochenende Thorsten Klute. Allerdings, ein Schulz’sches 100-Prozent-Ergebnis gönnten ihm die 108 Delegierten im Rahmen des Parteitages im Saal Bökamp in Rietberg-Bokel nicht. Den 77 Ja-Stimmen standen auch…

Scheidender SPD-Kreisvorsitzender Hans Feuß

Die Glocke, 26.05.2018 „Sitz im Landtag habe ich auch FDP zu verdanken“ Kreis Gütersloh (lw) – Nach zwölf Jahren gibt Hans Feuß den Vorsitz des SPD-Kreisverbands ab. Auf dem Parteitag am Samstag, 2. Juni, 10 Uhr, in der Gaststätte Bökamp in Rietberg,…