Übersicht

Pressemitteilung

„Rückenwind für die Landtagswahl in NRW am 15. Mai“ – Pressegespräch der SPD-Landtagskandidaten im Kreis Gütersloh

Die gewonnene Bundestagswahl stimmt die heimischen Sozialdemokraten auch für die am 15. Mai anstehende Landtagswahl in NRW zuversichtlich. Daraus machte der Vorsitzende des SPD-Kreisverbands, Thorsten Klute aus Versmold, gemeinsam mit den beiden anderen Kandidaten, Rachel Hasler (Verl) und Stefan Schneidt (Gütersloh) beim Pressegespräch zum…

Erfahrung an der Spitze – Neues Führungsduo der sozialdemokratischen Kommunalpolitiker im Kreis

Kreis Gütersloh. Marion Weike rückt an die Spitze der SPD-Kommunalpolitikerinnen und -politiker im Kreis. Bei der gut besuchten Jahreshauptversammlung der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK) bei Jäckel in Halle-Künsebeck wurde neben der bisherigen Vorsitzenden Liane Fülling auch der langjährige Kreisgeschäftsführer…

Fleischkontrolleure im richtigen Tarifvertrag beschäftigten

Im Rahmen einer zweitägigen Klausurtagung – in Zeiten wie diesen als Videokonferenz – hat die SPD-Kreistagsfraktion den Haushalt 2021 beraten. Dabei wurde auch ein Antrag erarbeitet, der zum Ziel hat, die beim Kreis tätigen sog. Fleischassistenten auf der Grundlage des…

SPD möchte kostenlose FFP2-Masken für alle

Kreis Gütersloh 21.1.2021. Rund 2,3 Millionen Euro soll der Kreis Gütersloh aufwenden, um alle Bürgerinnen und Bürger ab 12 Jahren mit sieben kostenlosen FFP2-Masken zu versorgen. Einen entsprechenden Antrag legt jetzt die SPD-Kreistagsfraktion vor. Marie Hauhart, Sprecherin im Gesundheitsausschuss: „Die…

Bild: Kreis Gütersloh

SPD zum Landschaftsplan Gütersloh: Es ist noch nicht Zeit für die Satzung

Die Erarbeitung eines Landschaftsplanes für die Stadt Gütersloh hat die SPD-Kreistagsfraktion Gütersloh begrüßt sowie intensiv und kritisch begleitet. Der Zeitpunkt zur Fassung des Aufstellungsbeschlusses als Satzung ist aber noch verfrüht. Die jetzt zur Verabschiedung anstehende Satzung nutzt nach Ansicht der…

SPD-Fraktion beantragt Akteneinsicht

Die SPD-Fraktion hat Akteneinsicht beantragt für Hygienekonzept, Schließung u. Wiederinbetriebnahme von Tönnies in Rheda-Wiedenbrück sowie in das Einsatztagebuch des Corona-Krisenstabes. „Der Verlauf der Kreisausschusssitzung am gestrigen Montag hat der SPD-Kreistagsfraktion gezeigt, es ist viel zu früh, einen Schlussstrich zu ziehen,“…

Bei der TWE hätten wir schon weiter sein können!

Seit 2010 sind es die Mitglieder der SPD-Fraktion, die sich vehement für die Reaktivierung der TWE einsetzen, weil diese Bahnstrecke, wie einst der „Haller Wilhelm“ ein wichtiges Leuchtturmprojekt in der Verkehrsentwicklungsplanung des Kreises darstellt „Seit 2010 sind es die…

Podiumsteilnehmer am 20. März 2017 in Rheda-Wiedenbrück

Bezahlbares Wohnen für alle?

F. Trifoglio, E. Korkmaz, R. Brodda, U. Ecks, T. Schirmer, J. M. Goldberg (v.l.) Es gibt im Kreis Gütersloh zu wenige Wohnungen, insbesondere Wohnungen, die bezahlbar sind für Familien und Alleinstehende, die nicht zu den Besserverdienenden gehören. Die SPD-Kreistagsfraktion…

Es gibt keinen Prozess zur Sparkassenfusion im Kreis Gütersloh

Liane Fülling, Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Auf Einladung der SPD-Kreistagsfraktionsvorsitzenden Liane Fülling trafen sich SPD-Vertreterinnen und Vertreter aus den Gremien der Sparkassen im Kreis Gütersloh. Dabei bekräftigten sie unisono die Haltung, die die SPD-Kreistagsfraktion bereits am 12. Februar 2017 zu…

Adenauers Sparkassenvorstoß kommt zur Unzeit

Liane Fülling, Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion „Es ist jetzt nicht an der Zeit, über weitere Fusionen der Sparkassen im Kreis zu reden“, so Fraktionsvorsitzende Liane Fülling im Anschluß an eine Vorstandsklausur am Samstag in Rheda-Wiedenbrück. Es ist nach Auffassung der…

Open-Data-Kriterien werden im Kreis verankert.

Fritz Sparte, Mitglied der SPD-Kreistagsfraktion Gütersloh „Ziel der Open-Data-Struktur des Kreises Gütersloh ist die sukzessive Offenlage von kommunalen Daten nach den Open-Data-Kriterien.“ Mit dieser Ergänzung eines Beschlussvorschlags von Landrat Adenauer setzt die SPD-Fraktion im Kreistag den Beginn des Perspektivwechsels…

Optimismus bei der SPD-Fraktion

Klaus Tönshoff, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Kreistagsfraktion und Elvan Korkmaz, Mitglied der Verbandsversammlung des NWL Die SPD-Kreistagsfraktion begrüßt die neue Entwicklung in Sachen TWE-Reaktivierung, die in einem Spitzengespräch des Zweckverbands Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) deutlich wurde. Demnach sollen die beiden Strecken…

SPD-Kreistagsfraktion trifft sich im „Haus der Ausbildung“

Die Mitglieder der SPD-Kreistagsfraktion tauschten sich zum Thema Arbeitsmarkt – und Ausbildungssituation im Pro Arbeit „Haus der Ausbildung“ aus. Gütersloh. Zu einer Fraktionssitzung im Pro Arbeit „Haus der Ausbildung“ Am Sandberg in Rheda-Wiedenbrück traf sich jüngst die SPD-Kreistagsfraktion. Im…

SPD-Kreistagsfraktion für längere Busfahrten in den Abendstunden

Klaus Tönshoff, verkehrspolitischer Sprecher der Fraktion und Elvan Korkmaz stellen Antrag zu Busfahrten in den Abendstunden Mit einem Antrag zur Ausweitung der Busfahrpläne in den Abendstunden und an den Wochenenden will die SPD-Kreistagsfraktion die Qualität des Öffentlichen Personennahverkehrs im…

Termine