Übersicht

Allgemein

Liebe Wählerinnen und Wähler!

Wir bedanken uns bei allen Wählerinnen und Wählern für das in uns gesetzte Vertrauen! Auch wenn das Ergebnis nicht das Erwünschte ist, nehmen wir Ihren Auftrag dankend an und bringen uns in der neuen Legislaturperiode für unseren Kreis Gütersloh mit…

Mobil ist noch keine Schnellstraße

Klaus Tönshoff, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Kreistagsfraktion Zum Anfang der Legislaturperiode 2014-2020 haben wir einen Antrag zum „Radverkehr im Kreis Gütersloh als gleichberechtigtes Verkehrsmittel entwickeln und nachhaltig fördern“ gestellt, jetzt ist es wieder das Thema im Verkehrs- und Straßenausschuss am…

SPD-Kreistagsfraktion stellt Antrag zum Schul-, Kultur- und Sportausschuss am 03.09.2020 zum Verzicht auf Erhebung eines Eigenanteils an den Kosten des ÖPNV-Ticket am kreiseigenen Berufskolleg für 2021/2022

Die SPD-Kreistagsfraktion Gütersloh stellt zum Schul-, Kultur- und Sportausschuss am 03. September 2020 den Antrag, auf die Erhebung eines Eigenanteils an den Kosten des ÖPNV-Ticket für Schülerinnen und Schüler an kreiseigenen Berufskollegs ab dem Schuljahr 21/22 verzichtet zu verzichten.

Erster Schritt zur Reaktivierung der Strecke Harsewinkel-Versmold ist getan

„Super, dass es jetzt so schnell ging“, freut sich Kreistagsmitglied und Fraktionsvorsitzende Liane Fülling über den heute gefassten Beschluss des Verkehrsverbunds Ost-Westfalen-Lippe (VVOWL) zur Beantragung einer Machbarkeitsstudie zur Wiederaufnahme des Schienenpersonennahverkehrs auf der Strecke Harsewinkel-Versmold. Diese Studie ist der erste…

Lockdown im Kreis Gütersloh gilt weiter

Thorsten Klute, SPD-Kreisvorsitzender und Liane Fülling, Vorsitzende der SPD-Kreitagsfraktion zum anhaltenden Lockdown im Kreis Gütersloh: „Nun gibt es sie also, die Verlängerung des Lockdown im Kreis Gütersloh. Die Entscheidung ist richtig, so schwer diese auch für uns alle ist. Die…

NGG und SPD Kreisverband rufen zur Kundgebung vor der Kreistagssitzung auf

Seit Jahren arbeiten tausende Menschen unter menschenunwürdigen Bedingungen in der Fleischindustrie. Die Mängel und Probleme wurden vielfach benannt, aber auch ignoriert: Leben in überteuerten Massenunterkünften, Verdienst am Existenzminimum oder gesundheitsgefährdende Arbeitsbedingungen. „Wer die Mängel benennt oder es wagt seine Arbeitnehmerrechte…

Immer mehr Fragen im Fall Adenauer/Tönnies

Im Fall der inzwischen über 1.000 bestätigten SARS-CoV-2 Infektionen im Umfeld der Firma Tönnies kommen immer mehr Fragen auf. SPD Kreisvorsitzender Thorsten Klute erklärt dazu: „Kurzfristig im Vordergrund stehen muss das Interesse am Schutz der Gesundheit und der öffentlichen Sicherheit…

SPD-Kreistagsfraktion fragt nach

Zur Situation der Mitarbeiter der Kreisverwaltung, die in der Lebensmittelkontrolle bei der Firma Tönnies eingesetzt werden, hat die SPD-Kreistagsfraktion heute dringende Fragen gestellt: „Sehr geehrter Landrat Adenauer, die SPD-Kreistagsfraktion stellt folgende DRINGENDE ANFRAGE und erwartet die Beantwortung bis heute, 20…

„Dieses Krisen(miss)management wirft Fragen auf“

Marion Weike fordert eine bessere Aufklärung des Infektionsgeschehens bei der Firma Tönnies   Die Bürgermeisterin und SPD-Landratskandidatin Marion Weike übt deutliche Kritik am bisherigen Umgang mit den Coronazahlen im Kreis Gütersloh: „Der Landrat des Kreises Gütersloh hat am Mittwoch mitgeteilt,…

„Dieses Krisen(miss)management wirft Fragen auf“

Marion Weike fordert eine bessere Aufklärung des Infektionsgeschehens bei der Firma Tönnies   Die Bürgermeisterin und SPD-Landratskandidatin Marion Weike übt deutliche Kritik am bisherigen Umgang mit den Coronazahlen im Kreis Gütersloh: „Der Landrat des Kreises Gütersloh hat am Mittwoch mitgeteilt,…

Keine Kita-Gebühren im Kreis Gütersloh für Juni und Juli

🙁 9.6.2020 Update:Die Mehrheit im Gütersloher Kreisausschuß konnte sich gestern leider nicht dem SPD-Antrag (lag’s am Urheber?) anschließen. Landrat Adenauer stimmte nicht einmal für die Juni-Beitragsbefreiung – „freute“ sich trotzdem für die Eltern? Die werden sich eher grämen über den…

SPD fordert Plan für Zukunft des Gesundheitsamts

Die SPD im Kreis Gütersloh sorgt sich um das Gesundheitsamt und erwartet vom Landrat die Vorstellung eines Plans für die Zukunft des Amtes. In den vergangenen Wochen der Corona-Pandemie war der Kreis Gütersloh immer wieder wegen der schleppenden Berücksichtigung von…

SPD erwartet vom Landrat Klarheit in Sachen Corona-Fallzahlen

Die SPD im Kreis Gütersloh fordert Landrat Sven-Georg Adenauer auf, in Sachen Corona-Fallzahlen dringend für Klarheit zu sorgen. Bereits mehrfach ist aufgefallen, dass Infizierungen nicht oder verspätet in die Berichterstattung des Kreises Gütersloh aufgenommen wurden. Ganz…