Übersicht

Aktuelles aus der Kreistagsfraktion

Der Kreis ist Vorreiter in Sachen marktgerechte Ticketpreise im ÖPNV!

Der Straßen- und Verkehrsausschuss des Kreises hat am 7. Juni 2018 einstimmig den Antrag der SPD-Kreistagsfraktion für eine neue, attraktive Tarifstruktur für den ÖPNV im Kreisgebiet gestimmt. Ziel dieser Reform wird es sein, Die Einführung marktfähiger Preise Attraktive Wahlmöglichkeiten der Geltungsbereiche…

Tarifstruktur ist unflexibel und teuer

Presseartikel aus „Die Glocke“ vom 08. Juni 2018 Kreis Gütersloh (afri) – Der Öffentliche-Personen-Nahverkehr (ÖPNV) im Kreis Gütersloh ist das überlagernde Thema bei der jüngsten Sitzung des Verkehrs- und Straßenausschusses am Donnerstag gewesen. Grund dafür war ein Antrag der SPD-Fraktion. Sie…

SPD-Kreistagsfraktion stellt Anfrage zum Kreisausschuss zu Verkehrsproblemen nach Fertigstellung der A33 durch Navigationssysteme

Die SPD-Kreistagsfraktion stellt eine Anfrage zum Kreisausschuss am 25. Juni 2018 zu Verkehrsproblemen nach Fertigstellung der A33 durch Navigationssysteme, die Wirtschaftswege als kürzeste Verbindungsstrecke nutzen. „Nach unseren Informationen sind, besonders  der Hölmerweg in Versmold und Zum Niederdorf in Hörste betroffen,“…

SPD-Kreistagsfraktion stellt Anfrage zum Schul-, Kultur- und Sportausschuss zum Schulwechsel während der Erprobungsstufe

SPD-Kreistagsfraktion stellt zum nächsten Schul-, Kultur- und Sportausschuss am 14. Juni 2018 eine Anfrage zum Schulwechsel von Schülern und Schülerinnen am Kreisgymnasium Halle während der Erprobungsstufe. „Trotz umfangreicher Fördermaßnahmen und Beratungsangeboten zeigt sich während der Erprobungsstufe, dass das Gymnasium für…

SPD fordert mehr Bewegung bei Umsetzung günstigerer Preise in Bussen und Bahnen – Antrag für attraktive Tarifstruktur

„Das Tarifsystem spielt eine Schlüsselrolle bei der Akzeptanz und dem Zufriedenheitsgrad mit dem ÖPNV. Von den Kunden akzeptierte und als angemessen wahrgenommene Fahrpreise und nachvollziehbare Tarifbestimmungen sowie kundenfreundliche Bezugsquellen dienen dazu, Zugangshemmnisse abzubauen und neue Kunden zu gewinnen.“ (NVP Gt…

Equal Pay Day 2018 – Transparenz gewinnt!

    Entgeltgleichheit ist eine Gerechtigkeitsfrage   DER EQUAL PAY DAY RÜCKT DIE UNGERECHTIGKEIT BEI DEN VERDIENSTUNTERSCHIEDEN SEIT MEHR ALS 10 JAHREN IMMER WIEDER IN DAS ÖFFENTLICHE BEWUSSTSEIN. ER MARKIERT SYMBOLISCH DEN GESCHLECHTSSPEZIFISCHEN ENTGELTUNTERSCHIED, DER…

Fritz Spratte: Stellungnahme zu den Investitionsabsichten der Stadt Gütersloh für die Klinikum Gütersloh gGmbH:

Krankenhäuser in NRW sind deutlich unterfinanziert. Investitionen für dringend notwendige Renovierungen und Modernisierungen können nicht getätigt werden, gespart wird bei Personal und Sachmitteln. Eine gute Patientenversorgung steht infrage. So die allgemeine Zustandsbeschreibung für die Krankenhäuser im Land. Und jetzt trifft…

Vertretungen in der Kindertagespflege sind überfällig.

  Kreis Gütersloh. Mütter und Väter, deren Kinder in der Kindertagespflege betreut werden, sehen sich vor große Probleme gestellt, ist die Tagesmutter/der –vater krank. Anders als in den Kitas gibt es keine verlässlichen Regelungen für Vertretungen. Die SPD-Kreistagsfraktion hat in…

SPD-Kreistagsfraktion beantragt Sondersitzung des Sozialausschusses

Zur Sondersitzung am Dienstag, 13.2.18, des Kreissozialausschusses erklärt die SPD-Kreistagsfraktion: Am späten Nachmittag des 23.1.überraschte der Landrat des Kreises Gütersloh mit der Vorlage einer Resolution zu einem Gesetzentwurf der NRW-Landesregierung. Die Resolution sollte nach dem Willen der Kreisverwaltung am Montag…