Übersicht

Aktuelles aus der Kreistagsfraktion

TWE rückt näher – Inbetriebnahme zu 2023 möglich

In der heutigen Verbandsversammlung des NWL wurde das Ergebnis der standardisierten Bewertung zur geplanten TWE-Strecke Harsewinkel-Gütersloh-Verl von den Gutachtern vorgestellt. Das Ergebnis ist mit einem Nutzenquotienten von 1,6 volkswirtschaftlich sinnhaftig. Klaus Tönshoff, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Kreistagsfraktion, freut sich: „Wir sind…

Wichtige Weichenstellung für die TWE

Presseartikel aus der „Neue Westfälische“ vom 06. Dezember 2018 Nahverkehr: Die SPD-Bundestagsabgeordnete Elvan Korkmaz ist optimistisch, dass auf der NWL-Verbandsversammlung die Reaktivierung vorangebracht wird. Schließlich gibt’s zum Nikolaustag Geschenke. von Anja Hustert „Die Bahn wonach geseufzt man sehr,…

TWE-Strecke nimmt nächste Hürde

Presseartikel aus „Die Glocke“ vom 06.12.2018 Gütersloh (din) – Nach wie vor besteht das Ziel, auf der Strecke der Teutoburger Wald-Eisenbahn (TWE) zwischen Harsewinkel, Gütersloh und Verl wieder Personenzüge fahren zu lassen. Auf diese Weise sollen außer dem Ausbau des ÖPNV…

SPD- und CDU- Kreistagsfraktionen stellen gemeinsamen Antrag zur Bereitstellung von Arbeitsplätzen im Bereich des sozialen Arbeitsmarktes

Die SPD- und CDU-Fraktionen im  Kreistag Gütersloh stellen für die nächsten Sitzungen des Ausschusses für Arbeit und Soziales (03.12.18), des Kreisausschusses (13.12.18) und des Kreistages (25.02.19) einen gemeinsamen Antrag zur Bereitstellung von Arbeitsplätzen im Bereich des sozialen Arbeitsmarktes. Ziel dieses gemeinsamen…

SPD-Kreistagsfraktion stellt Antrag zum Ausschuss Arbeit und Soziales zu Lebens- und Arbeitssituationen von Werkvertragsarbeiter*innen im Kreis Gütersloh

Die SPD-Kreistagsfraktion stellt zum nächsten Ausschuss für Arbeit und Soziales am 03. Dezember 2018 einen Antrag zu den Lebens- und Arbeitssituationen von Werkvertragsarbeiter*innen im Kreis Gütersloh. „Das Thema „Lebens- und Arbeitssituationen von Werkvertragsarbeiter*innen im Kreis Gütersloh“ muss ein Schwerpunktthema im nächsten Sozialausschuss…

Städten und Gemeinden im Kreis Gütersloh entgehen 4,9 Millionen Euro

Landesregierung lässt Kommunen bei der Integration im Stich! 16. Nov. 2018. Trotz sprudelnder Steuereinnahmen auch in diesem Jahr verweigert die schwarz-gelbe Landesregierung den Städten und Gemeinden eine angemessene Beteiligung an den Kosten der Integration der Geflüchteten. Die zusätzlichen finanziellen…

SPD-Kreistagsfraktion stellt einen Antrag zum Verkehrs-und Straßenausschuss Mitfahrer-Parkplätze fahrradtauglich zu machen

Die SPD-Kreistagsfraktion beantragt im Verkehrs- und Straßenausschuss, dass auf Mitfahrer-Parkplätzen im Kreis Gütersloh feste Abstellmöglichkeiten für Fahrräder eingerichtet werden. Darüber hinaus werden Lademöglichkeiten für E-Bikes vorgesehen. „Mitfahrer-Parkplätze sind positiv zu bewerten, sorgen sie doch für eine Verringerung von PKW-Fahrten, die nur eine…

SPD-Kreistagsfraktion stellt Anfrage zum Umweltausschuss zum Klimaschutzkonzept des Kreises Gütersloh unter dem Handlungsfeld „Kommune als Vorbild“

Die SPD-Kreistagsfraktion stellt im nächsten Umweltausschuss am 19.06.2018 zum Klimaschutzkonzept des Kreises Gütersloh unter dem Handlungsfeld „Kommune als Vorbild/Gebäude“ eine Anfrage. „Wir möchte zum Beispiel wissen,“ so die stellvertretende Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Ulla Ecks, „ob  die bisherigen Maßnahmen und Aktionen…