Übersicht

Aktuelles aus der Kreistagsfraktion

Unser Ziel ist Zusammenhalt und Integration!

In der heutigen Sitzung des Kreistages nahm die Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Liane Fülling Stellung zum Haushalt 2020. „Unser Ziel ist Zusammenhalt und Integration! Wir finden es gut, dass sich das kommunale Integrationszentrum diesem Thema stellt. “ Hier geht es…

SPD-Kreistagsfraktion stellt Antrag zum Schul-, Kultur- und Sportausschuss am 23.01.2020 zur Weiterführung des Projektes „Begabtenförderung“ für Grundschulkinder

Die SPD-Kreistagsfraktion beantragt zum Schul-, Kultur- und Sportausschuss am 23. Januar 2020, dass das Projekt „Begabtenförderung“ für Grundschulkinder durch den Kreis Gütersloh weitergeführt wird. Im Bildungsbudget im Produkt 175 Bildungsbüro sollen entsprechende Mittel bereitgestellt werden. „Ziel der Maßnahme war die…

Jan Michael Goldberg

SPD-Kreistagsfraktion stellt Antrag zum Jugendhilfeausschuss am 29.01.2020 zur Errichtung einer Stelle im Bereich „Jugendschutz“

Die SPD-Kreistagsfraktion beantragt zur Sitzung des Jugendhilfeausschusses am 29. Januar 2020, dass eine Stelle im Bereich „Jugendschutz“ für die Prävention und Bekämpfung von Smartphone- und Internetspielsucht bei Kindern und Jugendlichen eingerichtet wird. „Aufgrund der Bedeutung des Themas halten wir eine…

SPD-Kreistagsfraktion stellt Antrag zum Kreisausschuss am 27. 01.2020 zu einer Vollerhebung der Werksbeschäftigten im Kreis Gütersloh

Die SPD-Fraktion im Kreistag Gütersloh stellt zum Kreisausschuss am 27. Januar 2020 den Antrag, dass die Kreisverwaltung eine Vollerhebung über Werkvertragsbeschäftigte unter Berücksichtigung einiger Punkte vornimmt. Für die kommunale Bewältigung dieser Herausforderung ist eine solide Datenbasis eine zwingende Voraussetzung um…

SPD-Kreistagsfraktion stellt Antrag im Kreisausschuss am 27. Januar zur Erstellung eines sozialpolitischen Gesamtgutachten zu den Folgen der Werkvertragsarbeit im Kreis Gütersloh

Die SPD-Fraktion im Kreistag Gütersloh stellt für den Kreisausschuss am 27. Januar 2020 den Antrag, dass der Kreis Gütersloh ein wissenschaftliches Gutachten in Auftrag gibt , welches die sozialpolitischen und die damit verbundenen volkswirtschaftlichen Folgekosten der Werkvertragsarbeit im Kreis Gütersloh…

SPD-Kreistagsfraktion stellt Antrag im Kreisausschuss am 27. Januar 2020 zum weiteren Vorgehen zur lokalen Situation von Werkvertragsbeschäftigten

Die SPD-Kreistagsfraktion Gütersloh beantragt zum Kreisausschuss am 27. Januar 2020 Maßnahmen zum weiteren Vorgehen zur lokalen Situation von Werkvertragsbeschäftigten. „Im Ausschuss Arbeit und Soziales des Kreises Güterslohs Ende 2018 wurde klar , dass die Folgen und damit verbundenen Herausforderungen durch…

SPD-Kreistagsfraktion stellt Antrag zum Verkehrs- und Strassenausschuss am 28.01.2020 zur Aktivierung der RegioTaxi-Linien

Die SPD-Kreistagsfraktion Gütersloh stellt zur nächsten Sitzung des Verkehrs- und Straßenausschuss am 28.01.2020 einen Antrag zur Aktivierung der im Nahverkehrsplan des Kreises Gütersloh vorgeschlagenen RegioTaxi-Linien. „Die schon im Nahverkehrsplan (NVP) als Pflichtaufgabe beschriebene Verbesserung der bedarfsgesteuerten Verkehre,“ so der verkehrspolitische…

Jury empfiehlt Siegel für den Kreis

Im März 2016 haben wir den Antrag zur Mitgliedschaft im AGFS (Arbeitsgemeinschaft fußgänger- und fahrradfreundlicher Städte, Gemeinde und Kreise in NRW) gestellt, jetzt werden wir Mitglied. Presseartikel aus „Neue Westfälische“ vom 23. November 2019 Kreis Gütersloh. Der Kreis Gütersloh…

Impfquote im Kreis stimmt nachdenklich

Zu der gestrigen Sitzung des Gesundheitsausschusses hatten wir einen Antrag zum Thema Impfen gestellt. Hier nun dazu der Presseartikel aus „Die Glocke“ vom 14.11.2019 Kreis Gütersloh (lw) – Wie sieht es mit dem Impfen im Kreis Gütersloh aus? Die…

SPD-Kreistagsfraktion stellt Antrag zum Verkehrs- und Straßenausschuss am 28.01.2020 zu besseren ÖPNV-Verbindungen für Berufsschüler und -Schülerinnen im Kreis Gütersloh

Die SPD-Kreistagsfraktion Gütersloh stellt zur nächsten der Sitzung des Verkehrs- und Straßenausschuss am 28. Januar 2020einen Antrag zu besseren ÖPNV-Verbindungen für Berufsschüler und -Schülerinnen im Kreis Gütersloh. Die Fraktion beantragt u.a., dass der Kreis Gütersloh die derzeit sehr schlechten ÖPNV-Verbindungen…

Azubi-Ticket günstiger machen!

Die SPD-Kreistagsfraktion und die Jusos beantragen im Straßen- und Verkehrsausschuss des Kreises Gütersloh die Unterstützung von Auszubildenden beim Azubi-Ticket. Der Antrag wird in der Ausschusssitzung am 11.November beraten. Mit ihrem Antrag wollen die Sozialdemokraten das seit August 2019 angebotene Azubi-Ticket…

Bahnstrecke als Herzstück der Mobilität

Pressebericht aus „Die Neue Westfälische“ vom 31.Oktober 2019 Redakteur: A.Frücht Verkehrswende: An der Reaktivierung der Teutoburger-Wald-Eisenbahn wird kräftig gearbeitet. Die SPD sieht beim Nahverkehr im Kreis jedoch noch mehr Baustellen Kreis Gütersloh. 2023 werden auf der reaktivierten Strecke der Teutoburger-Wald-Eisenbahn…