Übersicht

Aktuelles aus der Kreistagsfraktion

Mobil ist noch keine Schnellstraße

Klaus Tönshoff, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Kreistagsfraktion Zum Anfang der Legislaturperiode 2014-2020 haben wir einen Antrag zum „Radverkehr im Kreis Gütersloh als gleichberechtigtes Verkehrsmittel entwickeln und nachhaltig fördern“ gestellt, jetzt ist es wieder das Thema im Verkehrs- und Straßenausschuss am…

Bild: Kreis Gütersloh

SPD zum Landschaftsplan Gütersloh: Es ist noch nicht Zeit für die Satzung

Die Erarbeitung eines Landschaftsplanes für die Stadt Gütersloh hat die SPD-Kreistagsfraktion Gütersloh begrüßt sowie intensiv und kritisch begleitet. Der Zeitpunkt zur Fassung des Aufstellungsbeschlusses als Satzung ist aber noch verfrüht. Die jetzt zur Verabschiedung anstehende Satzung nutzt nach Ansicht der…

SPD-Kreistagsfraktion Gütersloh stellt zum Verkehrs- und Straßenausschuss am 01.09.2020 den Antrag ein Konzept zur Wiederbelebung des ÖPNV im Kreis Gütersloh zu beschließen

Die SPD-Kreistagsfraktion Gütersloh stellt zum Verkehrs- und Straßenausschuss am 01.09.2020, zum Kreisausschuss am 07.09.2020 und zum Kreistag am 07.09.2020 den Antrag die Verwaltung zu beauftragen ein Konzept zur Wiederbelebung des ÖPNV im Kreis Gütersloh zu erstellen. „Die Corona-Pandemie hat den…

SPD-Kreistagsfraktion stellt Antrag zum Schul-, Kultur- und Sportausschuss am 03.09.2020 zum Verzicht auf Erhebung eines Eigenanteils an den Kosten des ÖPNV-Ticket am kreiseigenen Berufskolleg für 2021/2022

Die SPD-Kreistagsfraktion Gütersloh stellt zum Schul-, Kultur- und Sportausschuss am 03. September 2020 den Antrag, auf die Erhebung eines Eigenanteils an den Kosten des ÖPNV-Ticket für Schülerinnen und Schüler an kreiseigenen Berufskollegs ab dem Schuljahr 21/22 verzichtet zu verzichten.

Erster Schritt zur Reaktivierung der Strecke Harsewinkel-Versmold ist getan

„Super, dass es jetzt so schnell ging“, freut sich Kreistagsmitglied und Fraktionsvorsitzende Liane Fülling über den heute gefassten Beschluss des Verkehrsverbunds Ost-Westfalen-Lippe (VVOWL) zur Beantragung einer Machbarkeitsstudie zur Wiederaufnahme des Schienenpersonennahverkehrs auf der Strecke Harsewinkel-Versmold. Diese Studie ist der erste…

SPD-Fraktion beantragt Akteneinsicht

Die SPD-Fraktion hat Akteneinsicht beantragt für Hygienekonzept, Schließung u. Wiederinbetriebnahme von Tönnies in Rheda-Wiedenbrück sowie in das Einsatztagebuch des Corona-Krisenstabes. „Der Verlauf der Kreisausschusssitzung am gestrigen Montag hat der SPD-Kreistagsfraktion gezeigt, es ist viel zu früh, einen Schlussstrich zu ziehen,“…

SPD-Fraktion beantragt Einberufung des Kreisausschusses

Mit Schreiben von heute hat die Fraktionsvorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Gütersloh, Liane Fülling, bei Landrat S.-G. Adenauer die unverzügliche Einberufung des Kreisausschusses beantragt. Zum ersten Punkt „Sachstand Corona Pandemie“ legt die Fraktion einen umfangreichen Fragenkatalog vor: Während die besonderen…

SPD-Kreistagsfraktion: „Unsere schlimmen Befürchtungen sind leider bestätigt – Tönnies-Betrieb in Rheda-Wiedenbrück schließen – Bürgerinnen und Bürger schützen.“

Kreis Gütersloh. 17.6.2020 Die neusten Infektionszahlen bei Tönnies in Rheda-Wiedenbrück bestätigen die SPD-Kreistagsfraktion in der bereits in den vergangenen Wochen sowie in der Kreistagssitzung geäußerten Skepsis, dass Landrat und Kreisverwaltung das Corona-Geschehen im Griff behalten. „Wieso hat man erst gestern…

Keine Kita-Gebühren im Kreis Gütersloh für Juni und Juli

🙁 9.6.2020 Update:Die Mehrheit im Gütersloher Kreisausschuß konnte sich gestern leider nicht dem SPD-Antrag (lag’s am Urheber?) anschließen. Landrat Adenauer stimmte nicht einmal für die Juni-Beitragsbefreiung – „freute“ sich trotzdem für die Eltern? Die werden sich eher grämen über den…

SPD-Kreistagsfraktion stellt Anfrage zum Ausschuss Arbeit und Soziales am 28. Mai 2020 zu Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Arbeitsmarkt

Die SPD-Kreistagsfraktion stellt eine Anfrage zum Ausschuss Arbeit und Soziales am 28. Mai 2020 zu Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Arbeitsmarkt im Kreis Gütersloh. „Die neuen Arbeitsmarktzahlen zeigen empfindliche Folgen der aktuellen Einschränkungen,“ so die Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Gütersloh Liane…

SPD-Kreistagsfraktion stellt Antrag zum Ausschuss Arbeit und Soziales am 28.05.2020 ein Mitglied der Bezirksregierung in den Ausschuss zu laden

Die SPD-Kreistagsfraktion stellt einen Antrag zum Ausschuss für Arbeit und Soziales am 28. Mai 2020 zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie ein Mitglied der Bezirksregierung einzuladen.“Die Bezirksregierung Detmold prüft zur Zeit die Wohnungen der Werkvertragsarbeitnehmer und Werkvertragsarbeitnehmerinnen infolge der Auswirkungen der…

SPD-Kreistagsfraktion stellt Anfrage zum Ausschuss Arbeit und Soziales am 28.05.2020 zu Auswirkungen im Bereich Pflege unter der Corona-Pandemie

Die SPD-Kreistagsfraktion stellt eine Anfrage im Ausschuss Arbeit und Soziales am 28. Mai 2020 zur Arbeitsmarktsituation im Kreis Gütersloh im Bereich Pflege. „Die Corona-Pandemie hat auch und gerade im Bereich Pflege Auswirkungen,“ so Liane Fülling, Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Gütersloh. „Wir…

Unser Ziel ist Zusammenhalt und Integration!

In der heutigen Sitzung des Kreistages nahm die Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Liane Fülling Stellung zum Haushalt 2020. „Unser Ziel ist Zusammenhalt und Integration! Wir finden es gut, dass sich das kommunale Integrationszentrum diesem Thema stellt. “ Hier geht es…