Liane Fülling, Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion

SPD-Kreistagsfraktion stellt Anfrage zum Kreisausschuss zu Verkehrsproblemen nach Fertigstellung der A33 durch Navigationssysteme

Die SPD-Kreistagsfraktion stellt eine Anfrage zum Kreisausschuss am 25. Juni 2018 zu Verkehrsproblemen nach Fertigstellung der A33 durch Navigationssysteme, die Wirtschaftswege als kürzeste Verbindungsstrecke nutzen. „Nach unseren Informationen sind, besonders  der Hölmerweg in Versmold und Zum Niederdorf in Hörste betroffen,“ so die Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Liane Fülling.

Anfrage zu Verkehrsproblemen nach Fertigstellung der A33 durch Navigationssysteme KA 25. Juni 2018